Der Neue Merker

Online Merker-Forum

Wir begrüßen Sie beim Forum des „ONLINE-MERKER“. Sie sind eingeladen, in dieser Website Themen (vorwiegend aus dem Opern- und Theaterbereich) zu diskutieren.  

Rassistische bzw. beleidigende Äußerungen, Produktwerbung sowie politische Werbung in Form von Parteiwerbung werden vom Moderator umgehend gelöscht.

Beiträge, die nur zum Zweck der Provokation eingestellt werden, haben in diesem Forum nichts zu suchen.

Grundsätzlich verkehren unsere Diskutierenden per Sie miteinander, wenn sich Bekannte duzen wollen, ist das natürlich möglich, soll aber die Ausnahme sein, nicht die Regel. Höfliche Umgangsformen setzen wir voraus.

Das Forum wird eine Funktion erhalten, durch die es Ihnen möglich ist, mit einem Gesprächspartner unter Wahrung der eventuellen Pseudonyme direkten Kontakt aufzunehmen, sozusagen am Forum vorbei (bei Mitteilungen bzw. persönlichen Bemerkungen, die nicht von allgemeinem Interesse sind).

Das „Online-Merker“-Team

Diese Seite drucken

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Übereinstimmung —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen - die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
Der Moderator, der willkürlich Beiträge löscht
7. April 2017
15:45
Michta
Member
Members
Forumsbeiträge: 125
Mitglied seit:
2. Februar 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Haha,,, das war gut

Diese Seite drucken

7. April 2017
13:07
zerbino
Member
Members
Forumsbeiträge: 63
Mitglied seit:
27. Dezember 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

ac sagt

Liebe Diskutierer,

niemand wird hier in Schutz genommen und politische Dimensionen brauchen nicht verschwiegen werden. Aber wir sind kein Politforum und die Diskussion hat sich im Kreis gedreht. Ob Sie es nun glauben oder nicht, der Moderator braucht sich mit mir als Herausgeber gar nicht absprechen, er kann entscheiden wie er will.

Und meiner Ansicht nach hat er richtig entschieden.

Es konnte sich jeder davon überzeugen, ab wann die anfangs auf hohem Niveau geführte Diskussion wieder abgeglitten ist - leider hat es keinen Sinn, DiskutiererInnen, die nur zerstören wollen, zu sperren - die kommen mit einer anderen Mailadresse wieder rein. Es gibt ForumsteilnehmerInnen, bei denen ich nur empfehlen kann, nicht zu antworten. Selbstgespräche sind auf Dauer nicht spannend!

Ich halte es so !

Haben Sie für die Vorgangsweise des Moderators Verständnis, die Zügel entgleiten blitzschnell - und da dreht man vorher besser ab

Grüße Cupak/ Herausgeber

Wer ist denn der Moderator? Nicht dass er noch die Verlängerung des Krieges in Syrien durch die USA und Israel noch gutheißt.

Diese Seite drucken

6. April 2017
00:33
ac
Administrator
Forumsbeiträge: 76
Mitglied seit:
8. November 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

Liebe Diskutierer,

niemand wird hier in Schutz genommen und politische Dimensionen brauchen nicht verschwiegen werden. Aber wir sind kein Politforum und die Diskussion hat sich im Kreis gedreht. Ob Sie es nun glauben oder nicht, der Moderator braucht sich mit mir als Herausgeber gar nicht absprechen, er kann entscheiden wie er will.

Und meiner Ansicht nach hat er richtig entschieden.

Es konnte sich jeder davon überzeugen, ab wann die anfangs auf hohem Niveau geführte Diskussion wieder abgeglitten ist - leider hat es keinen Sinn, DiskutiererInnen, die nur zerstören wollen, zu sperren - die kommen mit einer anderen Mailadresse wieder rein. Es gibt ForumsteilnehmerInnen, bei denen ich nur empfehlen kann, nicht zu antworten. Selbstgespräche sind auf Dauer nicht spannend!

Ich halte es so !

Haben Sie für die Vorgangsweise des Moderators Verständnis, die Zügel entgleiten blitzschnell - und da dreht man vorher besser ab

Grüße Cupak/ Herausgeber

Diese Seite drucken

5. April 2017
22:59
alcindo
Member
Members
Forumsbeiträge: 119
Mitglied seit:
27. Dezember 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

fast scheint es, dass der moderator mme Fanny in schutz nehmen will. wenn man wie Fanny gross im austeilen ist, muss man auch etwas einstecken koennen. der ton des geschlossenen threads begann ab der intervention von Fanny zu eskalieren. und ich hatte mit Fanny auch schon einige male kontroversen und musste hinnehmen, dass sie ganz einfach die diskussion abbricht, weil " mit so jemandem will sie ihre zeit nicht verlieren" ich hatte Jussi Bjoerling erwaehnt und ihre replik war, dass sie ihn als einen 'Schluchztenor" bezeichnete und von dieser absurdidaet ging sie nicht einen schritt zurueck, konnte mir aber auch kein beispiel eines schluchzens von JB darbieten. auch Mario del Monaco kommt bei ihr nicht gut weg.."bruelltenor" oder so etwas aehnliches. die tenoere, die sie schaetzt koennten gluecklich sein, wenn sie sich von JB oder MdM eine scheibe abschneiden koennte..Meli und konsorten. auf meinen hinweis, dass man produktionen im ThaW oder in Zuerich- das sind ihre lieblingshaeuser- nicht mit denen der Wiener Staatsoper vergleichen kann. zb von wegen der akustischen bedingungen, wo stimmen, die in Zuerich oder im ThaW gut ankommen, in der Staatsoper nicht den gleichen effekt erzielen, und dann, dass halt ein repertoiretheater andere gesetze befolgen muss. auch dabei war bei ihr nicht auf eine vernuenftige gespraechsbasis zu kommen.

Diese Seite drucken

5. April 2017
13:52
zerbino
Member
Members
Forumsbeiträge: 63
Mitglied seit:
27. Dezember 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

Ich freue mich über meine Teilnahme an diesem Forum, nehme gerne Kritik an, wenn ein Beitrag nicht zu dem Forum passt,wundere mich aber, wenn allgemein bekannte Fakten als irrelevant und unseriös ausgesondert werden. Gibt es hier auch "alternative Fakten" politischer Dimension oder Dinge, die verschwiegen werden müssen, und wenn, warum?

Diese Seite drucken

Zeitzone des Forums: Europe/Vienna

Am meisten Mitglieder online: 143

Zurzeit Online: lohengrin
12 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge:

Mitglieder:

Moderatoren:

Administratoren:

Forumsstatistiken

Gruppen:

Foren:

Themen:

Beiträge:

Neuste Mitglieder:

Wisbain, rijbewijskoop, Dr Hans Peer, swbb, Pwolf, morosus, Toni, Ermione, Liesel, kafsabizarin

Administratoren: