Der Neue Merker

KRITIKEN


BASEL / Kleine Bühne: „GOLDRAUSCH“ von Guillermo Calderon. Premiere
am 12.1. (Peter Heuberger)
WIEN/ Konzerthaus/ Mozartsaal bzw. Musikverein/Brahms-Saal: „Georg Philipp Telemann“/ „Maurice Steger“ und: „Die Leichtigkeit des Seins“
am 12. und 15.1. (Karl Masek)
WIEN/ Staatsoper: LA FANCIULLA DEL WEST – Nach Belcantoschmelz vom Freitag gab es Samstag heftigen Verismo.
am 14.1. (Elena Habermann)
WIEN / Scala: EINE ITALIENISCHE NACHT
14. Jänner 2017 (Renate Wagner)
STUTTGART/ Junge Oper im Schauspiel Nord: GOLD von Leonard Evers – alles dreht sich ums Meer. Premiere
am 14. 1. (Alexander Walther)
WIEN / St. Johannes Nepomuk Kapelle: SAG, WELCH’ WUNDERBARE TRÄUME…
am 13.1. (Maria und Johann Jahnas)
MÜNCHEN/ Bayerische Staatsoper: CARMEN
am 13.1. (Martina Bogner)
ATHEN/ Onassis Cultural Centre: KLANGFORUM WIEN – Vom Lufthauch zum Getöse
am 12.1. (Ingo Starz/ Athen)
60 JAHRE NATIONALTHEATER MANNHEIM AM GOETHE-PLATZ
am 13.1. (Gerhard Hoffmann)
KÖLN/ Staatenhaus: LA VOIX HUMAINE (Poulenc) – HERZOG BLAUBARTS BURG (Bartók). Wiederaufnahme
am 13.1. (Christoph Zimmermann)
WIEN/ Staatsoper: LA SONNAMBULA – Feliz Compleaños, Juan Diego Flórez
am 13.1. (Wolfgang Habermann)
STUTTGART/Stuttgarter Ballett: „KRABAT“ (Wiederaufnahme) – „Gereift und doch wie neu“
am 13.1. (Udo Klebes)
WIEN / Theater der Jugend: DER TALENTIERTE MR. RIPLEY
13. Jänner 2017 (Renate Wagner)
GRAZ: LA RONDINE. Premiere
am 12.1. (Sieglinde Pfabigan)
LUDWIGSBURG/ Forum am Schlosspark: DER VAMPYR. Oper von Peter Joseph von Lindpaintner. Konzertant
am 13.1. (Alexander Walther)
GRAZ: LA RONDINE. Premiere
am 12.1. (Herrmann Becke/ www.deropernfreund.de)
GRAZ/ Oper: LA RONDINE von G. Puccini. Premiere
am 12.1. (Konstanze Kaas)
FRANKFURT/ Alte Oper: HR-SINFONIEORCHESTER“ – Andrés Orozco-Estrada / Lisa Batiashvili + Francois Leleux
am 12.1. (Gerhard Hoffmann)
WIEN / Stadthalle: Holiday on Ice – BELIEVE
12. Jänner 2017 (Renate Wagner)
WIEN / Josefstadt: SIEBEN SEKUNDEN EWIGKEIT
12. Jänner 2017 (Renate Wagner)
DRESDEN/ Semperoper: 4. KAMMERABEND DER SÄCHSISCHEN STAATSKAPELLE DRESDEN
am 11.1. (Ingrid Gerk)
WIEN/ Kammeroper/ Zheater an der Wien: DER KAISER VON ATLANTIS von Viktor Ullmann. Ein zahmer Kaiser
am 11.1. (Dominik Troger)
WIEN / Staatsoper: LA FANCIULLA DEL WEST
11. Jänner 2017 (Renate Wagner)
Wiener Staatsoper : Vincenzo Bellini LA SONNAMBULA
am 10.1. (P.Skorepa)
DRESDEN/ / Semperoper: 6. SYMPHONIEKONZERT DER SÄCHSISCHEN STAATSKAPELLE DRESDEN UNTER WLADIMIR JUROWSKl
am 10.1. (Ingrid Gerk)
ATHEN/ Hochschule derbildenden Künste: MAUSER von Heiner Müller
am 10.1. (Ingo Starz/ Athen)
BERLIN/ Berliner Ensemble: „SHAKESPEARES SONETTE“, Musiktheater voller Zauber
am 10.1. (Ursula Wiegand)
MANNHEIM/ Rosengarten: „4. AKADEMIE-KONZERT“ – Marek Janowski / Marina Prudenskaya
am 9.1. (Gerhard Hoffmann)
WIEN / Staatsoper: Die tote Stadt
am 9. Jänner 2017 (Thomas Prochazka)
WIEN/ Staatsoper: DIE TOTE STADT – oder: „Das Los eines Einspringers“ am Beispiel des Tenors Herbert Lippert
am 9.1. (Karl Masek)
MAINZ/ Musikhochschule: TLEMANN-KANTATEN
am 8.1. (Andreas Hauff)
FRANKFURT: XERXES. Premiere
am 8.1. (Friedeon Rosén)
Apropos: Die „Golden Globes“
9. Jänner 2017 (Renate Wagner)
LA LA LAND
Filmstart: 13. Jänner 2017
NÜRNBERG/ Opernhaus: SUGAR – Manche mögens heiß. Musical von Jule Styne
am 8.1. (Udo Pacolt)
STUTTGART: DER FLIEGENDE HOLLÄNDER – Wiederaufnahme der Bieito-Inszenierung
am 8.1. (Alexander Walther)
THE GREAT WALL
Filmstart: 12. Jänner 2017
DIE BLUMEN VON GESTERN
Filmstart: 13. Jänner 2017
WHY HIM?
Filmstart: 13. Jänner 2017
DIE LIEBENDEN VON BALUTSCHISTAN
Filmstart: 13. Jänner 2017
WIEN/ Staatsoper/ Staatsballett: RAYMONDA – eine Illusionswelt, reich an üppig dekorierten Tableaus
DRESDEN/ Kreuzkirche: „WEIHNACHTSORATORIUM“ VON J. S. BACH – TEIL II MIT DEM DRESDNER KREUZCHOR
am 7.1. (Ingrid Gerk)
WIEN/ Staatsoper: LA SONNAMBULA – tenoral durchglühte Kältewelle
am 7.1. (Dominik Troger)
LUDWIGSBURG/ Forum Schlosspark: BERLIN COMEDIAN HARMONISTS
am 7.1. (Alexander Walther)
WIEN/ Staatsoper: LA SONNAMBULA – ein Abend der gelungenen Rollendebüts!
am 7.1. (Elena Habermann)
NEW YORK / Die Met im Kino: NABUCCO
7. Jänner 2017 (Renate Wagner)
NEW YORK / Wien – Die Met im Kino: NABUCCO
am 7.1. (Johannes Marksteiner
STUTTGART: EUGEN ONEGIN – „Die Rache der Tatjana“
ATHEN – Onassis Cultural Centre: OBEN UND UNTEN – EIN MÖRDER IN ATHEN von Syllas Tzoumerkas und Youla Boudali
am 6.1. (Ingo Starz / Athen)
WIEN/ Staatsoper: DIE FLEDERMAUS
Wiener Staatsoper: „HÄNSEL UND GRETEL“, wieder mit GMD
am 5.1.2016 (P.Skorepa)
BADEN/ Bühne: DER CARNEVAL IN ROM von Johann Strauß
am 5.1. (Udo Pacolt)
WIEN/ Stadthalle: DIE SCHÖNE UND DAS BIEST – Budapesti Operettszinház mit Ungeheuern und singender Teekanne
am 5.1. (Meinhard Rüdenauer)
WIEN/ Staatsoper: DIE FLEDERMAUS – 3. Vorstellung
am 4.1. (Maria und Johann Jahnas)
ZÜRICH: ALCINA von G.F.Händel. Wiederaufnahme
am 4.1. (John H. Mueller)
BASEL/ Theater: HAPPY NEW YEAR – SINFONIEKONZERT. Sinfonieorchester Basel – Jean-Guihen Queyras, Violoncello – Ivor Bolton, Leitung. Gefälliges mit ein paar Knalleffekten
am 4.1. (Michael Hug/ Basel)
MÜNCHEN/ Bayerisches Staatsballett: SPARTACUS
am 3.1. (Gisela Schmöger)
ATHEN/ Kunstraum Fabrica/ Theaterkollektiv Nikolas Spanos: DER BÄR von Anton Tschechow
am 3.1. (Ingo Starz/ Athen)
DRESDEN/ Semperoper: LES CONTES D’HOFFMANN
am 2.1. (Ingrid Gerk)
DRESDEN/ Frauenkirche: LUDWIG GÜTTLERS MUSIKALISCHER JAHRESWECHSEL MIT BLÄSERMUSIK UND „MESSIAS“
am 1.1. (Ingrid Gerk)