Der Neue Merker

KRITIKEN


MÜNCHEN/ Bayerische Staatsoper: GUILLAUME TELL
am 17.5. (Martina Bogner)
WIEN/ „Merker-Kunstsalon“: MOZART UND SALIERI von Nikolai Rimski-Korsakow
am 15.5. (Sieglinde Pfabigan)
LUDWIGSBURG/ Schlossfestspiele: JEAN GUIHEN QUEYRAS und ALEXANDRE THARAUD – rhythmisch prägnant angehoben
am 17.5. (Alexander Walther)
WIEN/ Jesuitenkirche: STABAT MATER von Antonin Dvorak
am 16.5. (Elena Habermann
GRAZ/ Stefaniensaal: DAS ETWAS ANDERE KONZERT ZUM MUTTERTAG – Starke Frauen und das Wahre, Schöne, Gute
am 14.5. (Stefan Pieper)
DRESDEN/Semperoper: „DIE ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL“ – einfach nur märchenhaft
am 15.5. (Ingrid Gerk)
ATHEN/ Greek National Opera: EROTOKRITOS von Dimitris Maramis – Romeo und Julia auf Griechisch
am 14.5. (Ingo Starz/ Athen)
WIEN / Theater an der Wien: DIE SCHÖPFUNG – SZENISCH
15. Mai 2017 (Renate Wagner)
RIEGERSBURG/ NÖ/ Barockschloss: „IN MEMORIAM KAISERIN MARIA THERESIA“ Festkonzert
am 13.5. (Renate Riener)
AUF NACH MOLDAWIEN – VON CARMEN VERFÜHRT. Philharmoniker-Assistenz für ein neues Musikfest
im Mai 2017 (Meinhard Rüdenauer)
AACHEN: ARIADNE AUF NAXOS. „Klamauk, Klamauk – und nichts als Klamauk“. Premiere
am 14.5. (Christoph Zimmermann)
ALIEN: COVENANT
Filmstart: 18. Mai 2017
HELL OR HIGH WATER
Filmstart: 19. Mai 2017
MÜNCHEN/ Philharmonie: VALERY GERGIEV UND DIE MÜNCHNER PHILHARMONIKER (Ravel, Tschaikovsky, Rimskij-Korsakov )
am 13.5. (Helga Schmöger)
DRESDEN/ Semperoper: DANIIL TRIFONOV IM 10. SYMPHONIEKONZERT DER SÄCHSISCHEN STAATSKAPELLE DRESDEN UNTER CHRISTIAN THIELEMANN
am 13.5. (Ingrid Gerk)
JAHRHUNDERTFRAUEN
Filmstart: 18. Mai 2017
MANNHEIM Nationaltheater: ELEKTRA – Wiederaufnahme
am 13.5. (Friedeon Rosén)
STUTTGART/ Liederhalle: 6. SINFONIEKONZERT DES STAATSORCHESTERS -Cambreling, Kremer
am 14.5. (Alexander Walther)
ATHEN/ Onassis Cultural Centre/ auf dem Syntagma-Platz: PHOBIARAMA von Dries Verhoeven. Wer hat Angst vor dem schwarzen Mann?
am 12.5. (Ingo Starz/ Athen)
ESSEN/ Philharmonie: ROSSINI & RESPHIGHI als Maß der Dinge und ein weiblicher Paganini auf dem Piano Forte
am 13.5. (Peter Bilsing - Der Opernfreund)
MANNHEIM: ELEKTRA – Wiederaufnahme
am 13.5. (Gerhard Hoffmann)
WIEN/ Staatsoper: EUGEN ONEGIN
am 13.5. (Lukas Link)
NEW YORK / Die Met im Kino: DER ROSENKAVALIER
13. Mai 2017 (Renate Wagner)
BASEL: IDOMENEUS – Choreographisches Chortheater. Schweizer Erstaufführung
am 11.5. (Carmen Stocker)
NEW YORK/ Wien- Cineplexx/ „Die Met im Kino“: DER ROSENKAVALIER
am 13.5. (Johannes Marksteier)
STUTTGART: COSÌ FAN TUTTE – ein Tenor lässt aufhorchen
am 12.5. (Udo Klebes)
KARLSRUHE: WAHNFRIED von Avner Dorman. Derniere
am 12.5. (Friedeon Rosén)
WIEN/ Museumsquartier: ISHVARA – THE FESTWOCHEN–HORROR–SHOW – oder nur Schmus und Chuzpe zum Start
am 12.5. (Meinhard Rüdenauer)
LUDWIGSBURG/ Forum Schlosspark: SCHUMANN-PHILHARMONIE CHEMNITZ
am 12.5. (Alexander Walther)
WIEN/ Staatsoper/ Staatsballett: SCHWANENSEE – ein Wiener Jubiläum für Tschaikowskis Evergreen
am 12.5. (Meinhard Rüdenauer)
PARIS Théâtre des Champs-Elysées „PELLÈAS ET MÈLISANDE
am 11.5. (Waldemar Kamer)
BRATISLAVA/ Historisches Theater: MACBETH
am 11.5. (Elena Habermann
WIEN/ Staatsoper: TOSCA – Bäumchen, wechsle dich
am 11.5. (Wolfgang Habermann)
WIEN/ Staatsoper: GÖTTERDÄMMERUNG als Abschluss des ersten Wiener Ring-Zyklus‘
am 10.5. (Johann Schwarz)
WIEN/ Staatsoper: GÖTTERDÄMMERUNG
am 10.5. (Maria und Johann Jahnas)
GRAZ: NORMA -2. Vorstellung nach der Premiere
am 10.5. (Herrmann Becke, www.deropernfreund.de)
WIEN / Volkstheater-Bezirke: STELLA
10. Mai 2017 (Renate Wagner)
NEW YORK/ Metropolitan Opera: GALA 50 YEARS AT LINCOLN CENTER
am 7.5. (Walter Nowotny)
WIEN / Literaturmuseum: IM RAUSCH DES SCHREIBENS
Bis 11. Februar 2018 (Renate Wagner)
WIEN / Theatermuseum: DER MAGISCHE RAUM
Bis 12. Februar 2018 (Renate Wagner)
FRANKFURT: RECITAL ANNA CATERINA ANTONACCI
am 9.5. (Friedeon Rosén)
KING ARTHUR: LEGEND OF THE SWORD
Filmstart: 12. Mai 2017
DRESDEN/ Schlosskapelle: COUNTERTENOR BEJUN MEHTA ALS SÄNGER UND „DIRIGENT“
am 8.5. (Ingrid Gerk)
WIEN/ Staatsoper: TOSCA – diesmal wieder mit da capo
am 8.5. (Johann Schwarz)
WIEN/ Staatsoper: „SIEGFRIED“ – 5 ½ Stunden auf der Sesselkante…
am 7.5. (Sieglinde Pfabigan)
WIEN/ Staatsoper: SIEGFRIED mit Rollendebüts
am 7.5. (Dominik Troger)
ZÜRICH: DER FEURIGE ENGEL. Stringente Umsetzung eines problematischen Stoffes in die Gegenwart. Premiere
am 7.5. (John H. Müller)
STUTTGART/ Staatsoper: TOD IN VENEDIG
am 7.5. (Herrmann Becke - Der Opernfreund)
WIEN/ Staatsoper: SIEGFRIED – erster Ring-Durchlauf, 2. Tag
am 7.5. (Maria und Johann Jahnas)
BONN: PETER GRIMES in der Cura-Inszenierung mit Cura in der Titelrolle. Premiere
am 7.5. (Christoph Zimmermann)
STUTTGART/ Staatsoper: TOD IN VENEDIG. Premiere
am 7.5. (Alexander Walther)
STUTTGART/ Staatsoper: „DEATH IN VENICE“ – Phantastische Reise ins Innere. Premiere
am 7.5. (Udo Klebes)
WIEN / Theater an der Wien: ELEGIE FÜR JUNGE LIEBENDE
7. Mai 2017 (Renate Wagner)
WIEN / Volx: PHILOKTET
7. Mai 2017 (Renate Wagner)
WIEN/ Theater an der Wien: ELEGIE FÜR JUNGE LIEBENDE
am 7.5. (Harald Lacina)
OPER GRAZ Vincenzo Bellini NORMA
am 6.5. (Konstanze Kaas)
MÜNSTER/ St. Paulus-Dom: BERLIOZ-REQUIEM
am 6.5. (Sigi Brockmann)
WIEN/ Volksoper/ Staatsballett: GISELLE ROUGE. Kritik in englischer Sprache
am 5.5. (Ricardo Leitner)
RÜCKKEHR NACH MONTAUK
Filmstart: 12. Mai 2017
WIEN/ STAATSOPER: „EUGEN ONEGIN“. Frisch gefülltes Tiefkühlfach
am 6.5. (Wolfgang Habermann)