Der Neue Merker

Konzert/Liederabende


DRESDEN/ Kreuzkirche: „WEIHNACHTSLIEDERABEND“ MIT DEM DRESDNER KREUZCHOR
am 9.12. (Ingrid Gerk)
STUTTGART/ Liederhalle: 3. SINFONIEKONZERT DES STAATSORCHESTERS STUTTGART
am 11.12. (Alexander Walther)
MÜNCHEN/ Bayerische Staatsoper/ Staatsorchester: „Ô PARADIS“ Sonderkonzert mit Jonas Kaufmann
am 10.12. (Gisela Schmöger)
BISAMBERG bei Wien/ NÖ: KONZERT „KALEIDOSKOP“
am 10.12. (Maria und Johann Jahnas)
MANNHEIM/ Montagehalle des Nationaltheaters: LIEDERABEND NIKOLA HILLEBRAND. „Hausgötter von Mozart bis Strauss“
am 8.12. (Friedeon Rosén)
DRESDEN/ Frauenkirche: WEIHNACHTSORATORIUM von J.S.Bach. Kantaten I bis VI
am 8.12. (Ingrid Gerk)
WIEN/ Haus Wittgenstein/ Bulgarisches Kulturinstitut: „CHERUBIKON“ – Hymnen und Gesänge aus dem reichen Schatz der orthodoxen Liturgie
am 8.12. (Elena Habermann)
WIEN/ Staatsoper: 12. MATINEE IM GUSTAV MAHLER-SAAL. „WIENER COMEDIAN HARMONISTS“
am 8.12. (Elena Habermann)
DRESDEN/ Kulturpalast: DANIEL MÜLLER SCHOTT BEI DER DRESDNER PHILHARMONIE
am 7.12. (Ingrid Gerk)
BERLIN/ Staatsoper: GEBURTSTAGSKONZERT 275 JAHRE STAATSOPER UNTER DEN LINDEN
am 7.12. (Ursula Wiegand)
DRESDEN/ Frauenkirche: EMMA KIRKBY UND BELL’ARTE SALZBURG
am 6.12. (Ingrid Gerk)
LUDWIGSBURG/ Forum Schlosspark: Marie Radauer-Plank und das Stuttgarter Kammerorchester – „Feine Nuancen und Arabesken“
am 6.12. (Alexander Walther)
WIEN/ Konzerthaus – Großer Saal: „VESPERO DELLA BEATA VERGINE“ – Marienvesper
am 5.12. (Elena Habermann)
FRANKFURT/ Alte Oper: WEIHNACHTS-ORATORIUM. „Jauchzet, frohlocket, auf, preiset den „Abend“
am 5.12. (Gerhard Hoffmann)
DRESDEN/ Hochschule für Musik: GEORG PHILIPP TELEMANN ZUM 250. TODESTAG
am 5.12. (Ingrid Gerk)
MANNHEIM/ Rosengarten: „TSCHAIKOWSKY-NACHT“ – ein Abend kontroverser Überraschungen…
am 4.12. (Gerhard Hoffmann)
WIEN/ Reformierte Stadtkirche Wien 1: 163. KONZERT DER HARMONIA CLASSICA unter dem Motto „Stimmungsvoller Advent – Advent – Die Zeit der Besinnung“
am 2.12. (Eva Kaufmann)
DRESDEN/ Frauenkirche: ADVENTSKONZERT DES ZDF MIT DIANA DAMRAU, TUULI TAKALA U. A. UNTER CHRISTIAN THIELEMANN
am 2.12. Ingrid Gerk)
STUTTGART/ Liederhalle: SWR-SYMPHONIEORCHESTER (Debussy, Zimmermann, Schubert) Omer Meir-Wellber, Bugallo-Williams Piano-Duo
am 1.12. (Alexander Walther)
MAINZ: Konzert für junge Leute „HUMOR IN DER MUSIK“
am 29.11. (Andreas Hauff)
STUTTGART/ Liederhalle: ZWEITES KAMMERKONZERT „Gefühl aus Ost“ (Chopin, Bartok, von Dohnanyi)
am 29.11. (Alexander Walther)
WIEN/ Stadthalle: ALICE COOPER – der Urvater des Schockrocks
am 27.11. (Harald Lacina)
DRESDEN/ Kreuzkirche: DER MESSIAS /Messiah von Georg Friedrich Händel
am 26.11. (Ingrid Gerk)
WIEN/ Konzerthaus/Schubertsaal: „MUSICA CAESAREA“ von Rupert Ignaz Mayr
am 25.11. (Elena Habermann)
WIEN/ MuTh – Konzertsaal der Sängerknaben: ROBERT SCHUMANNS TRAUM VON EINER BESSEREN WELT
am 25.11. (Peter Dusek)
WIEN / Burgtheater: MICHAEL HELTAU UND DIE WIENER THEATERMUSIKER
23. November 2017 (Renate Wagner)
DRESDEN/ Hochschule für Musik: DIE NÄCHSTE GENERATION IM STIPENDIATENKONZERT DER BRÜCKE/MOST-STIFTUNG
am 22.11. (Ingrid Gerk)
BASEL/ Theater Basel: 1001 NACHT – SINFONIEKONZERT. Sinfonieorchester Basel – Javier Perianes, Klavier, Soyoung Yoon, Violine – Michal Nesterowicz, Leitung
am 22.11. (Michael Hug)
WIEN/ Jesuitenkirche: BENEFIZKONZERT FÜR MEXIKO – „MOZART REQUIEM“
am 21.11. (Elena Habermann)
WIEN/ Palais Khevenhüller: LIEDERABEND MARISA ALTMANN-ALTHAUSEN
am 21.11. (Sieglinde Pfabigan)
AUGSBURG/ Kongress am Park: MESSA DA REQUIEM von Giuseppe Verdi.
am 20. und 21.11. (Werner P. Seiferth)
STUTTGART/ Liederhalle: 2. SINFONIE DES STAATSORCHESTERS – „Fieber und Glut“. Bertrand de Billy/ Nils Mönkemeyer
am 20.11. (Alexander Walther)
WIEN / MuseumsQuartier Halle E: „LE ENCANTADAS“ von Olga Neuwirth bei Wien Modern
am 20.11. (Karl Masek)
WIEN/ Staatsoper: „OH,WELCHE LUST“: DIE KONZERTVEREINIGUNG WIENER STAATSOPERNCHOR FEIERT IHREN 90er
am19.11. (Peter Dusek)
BERLIN/Philharmonie: DEUTSCHES SYMPHONIE-ORCHESTER / Piotr Anderszewski
am 19.11. (Ursula Wiegand)
LOS ANGELES: UCLA-Medal Verleihung und Masterclass – University of California
12.11. (Margit Rihl)
DRESDEN/ Kreuzkirche: EIN DEUTSCHES REQUIEM von Johannes Brahms beim Dresdner Kreuzchor
am 19.11. (Ingrid Gerk)
LUDWIGSBURG/ Forum Schlosspark: LE CONCERT OLYMPIQUE – Caeyers/ Weithaas/ Fellner/Hornung
am 18.11. (Alexander Walther)
REINHARDTSGRIMMA/Schloss: MUSIQUE POUR LE ROI-SOLEIL – BAROCKMUSIK AM HOF DES SONNENKÖNIGS LUDWIG XIV.
am 18.11. (Ingrid Gerk)
OBERSCHÜTZEN/ Kulturhaus: DIE BESTEN 10 – Landesjugendorchester Burgenland
am 17.11. (Maria und Johann Jahnas)
DRESDEN/ Semperoper: SOIREE – FRANZ SCHUBERTS „WINTERREISE“ – Einmal Anders
am 16.11. (Ingrid Gerk)
FRANKFURT/ Alte Oper: FRANCESCO PIEMONTESI – HESSISCHES RUNDFUNKSINFONIE – ORCHESTER – MAREK JANOWSKI“
am 16.11. (Gerhard Hoffmann)
BERLIN/ Philharmonie: DAS GEBURTSTAGSKIND DANIEL BARENBOIM BESCHENKT SICH SELBST
am 15.11. (Ursula Wiegand)
ZÜRICH: LIEDERABEND WALTRAUD MEIER. Gekonnt ist gekonnt!
am 15.11. (John H. Mueller)
DRESDEN/ Kulturpalast: ANNE-SOPHIE MUTTER IM „PALASTKONZERT“ DER DRESDNER MUSIKFESTSPIELE
am 12.11. (Ingrid Gerk)
DRESDEN/ Semperoper: ALAIN GILBERT UND YUNDI IM 3. SYMPHONIEKONZERT DER SÄCHSISCHEN STAATSKAPELLE DRESDEN
am 12.11. (Ingrid Gerk)
BERLIN/ Philharmonie: DEUTSCHES SYMPHONIE-ORCHESTER BERLIN UND ISABELLE FAUST
am 11.11. (Ursula Wiegand)
BADEN-BADEN: „PHILIPPE JAROUSSKY“ – ein Primus inter pares der Sopranisten
am 11.11. (Gerhard Hoffmann)
DRESDEN/ Frauenkirche: DANIEL HOPE, DER NEU BERUFENE ARTISTIC DIRECTOR DER FRAUENKIRCHE, UND DAS BAROCKORCHESTER L’ARTE DEL MONDO
am 11.11. (Ingrid Gerk)
WIEN/ „Merker Kunstsalon“ im Festsaal Gatterburggasse: TEUFEL UND DÄMONEN
am 10.11. (Maria und Johann Jahnas)
WIEN/ Festsaal Gatterburggasse/ „Merker-Kunstsalon“: CHARMANTE TEUFEL UND DÄMONEN
am 10.11. (Peter Dusek)
WIEN/ Volksoper/Foyer: „Heute im Foyer“ – EIN ABEND FÜR ERICH WOLFGANG KORNGOLD
am 6.11. (Karl Masek)
BERLIN/ Philharmonie: Blechbläser der Berliner Philharmoniker mit Werken von Widor, Franck, Puccini, Vierne, Pirchner, Bach und Mendelssohn
am 5.11. (Ingobert Waltenberger)
WIEN/ Konzerthaus“Wien modern“: „CLAUDIO ABBADO KONZERT“ als Kooperation des Webern Symphonieorchesters und Studierenden des Conservatoire de Paris
am 4.11. (Karl Masek)
KÖLN/ Philharmonie: VERDI „MESSA DA REQUIEM“ – eine einzigartige Sternstunde in der Kölner Philharmonie
am 4.11. (Andrea Matzker)
WIEN/ Altes Rathaus: SCHLUSSKONZERT DER MASTERCLASS VON JAIME ARAGALL
am 4.11. (Elena Habermann)
STUTTGART/ Liederhalle: SWR-SINFONIEORCHESTER unter Christoph Eschenbach (Mozart, Bruckner)
am 3.11. (Alexander Walther)
ZÜRICH/ Opernhaus: JUAN DIEGO FLOREZ – Ein grosser Sänger souverän in der Königklasse Mozart
am 2.11. (John H. Mueller)
WIEN/Konzerthaus/ „WIEN MODERN 30“: DAS FLOSS DER MEDUSA – Oratorium von Hans Werner Henze
am 2.11. (Karl Masek)
MANNHEIM/ Rosengarten: „NIKOLAJ ZNAIDER – BBC SCOTTISH S.O. – THOMAS DAUSGAARD“
am 31.10. (Gerhard Hoffmann)