Der Neue Merker

Ballett/Tanz


BUDAPEST/ FRÜHLINGSFESTIVAL (10. – 26.4.): SCHWANENSEE u.a.
vom 10. bis 26.4. (Meinhard Rüdenauer)
MÜNCHEN/ Bayerisches Staatsballett: PAQUITA
am 25.4. (Gisela Schmöger)
ATHEN/ Greek National Opera: ASCHENBRÖDEL (Cinderella). Ballett
am 24.4. (Ingo Starz)
MÜNCHEN/ Bayerisches Staatsballett: EIN SOMMERNACHTSTRAUM
am 24.4. (Gisela Schmöger)
MÜNCHEN/ Bayerisches Staatsballett: „7“ – Gastspiel des Balletts am Rhein
am 22.4. (Gisela Schmöger)
ATHEN/ Megaro Mousikis: WISTERIA MAIDEN von Andonis Foniadakis. Premiere
am 22.4. (Ingo Starz)
ZÜRICH/ Opernhaus: GISELLE
am 19.4. (Michael Hug)
WIEN/ Staatsoper/ Staatsballett: TANZPERSPEKTIVEN. Tausendundeine Tanzpositionen. Und noch einige mehr…
am 19.4. (Meinhard Rüdenauer)
MÜNCHEN/Bayerisches Staatsballett: Eröffnung der Ballettfestwoche 2015 mit „PORTRAIT RICHARD SIEGAL – Noise – Signal – Silence“,
am 18.4. (Gisela Schmöger)
LÜBECK: „DAVIDS TRAUM“ – 35 Minuten eindrucksvolles Tanztheater
am 14.4. (Horst Schinzel)
LJUBLJANA/ LAIBACH: SCHWANENSEE – einhelliger Premierenjubel.
am 16.4. (Herrmann Becke /"Der Opernfreund")
WIEN/ Staatsballett in der Volksoper: GISELLE ROUGE. Bericht in englischer Sprache. Premiere
am 12.4. (Ricardo Leitner)
WIEN / Volksoper: GISELLE ROUGE
12. April 2015 (Renate Wagner)
WIEN/ Volksoper/ Staatsballett. GISELLE ROUGE – Der Traum von veredelnder Kunst– eine Illusion. Premiere
am 12.4. (Meinhard Rüdenauer)
MÜNCHEN/ Bayerisches Staatsballett: ROMÉO UND JULIA – Münchens ideale Besetzung
am 8.4. (Gisela Schmöger)
BERLIN/Komische Oper/ Staatsballet: „VIELFÄLTIGKEIT. FORMEN VON STILLE UND LEERE“,
am 2.2. (Ursula Wiegand)