Der Neue Merker

Ballett/Tanz


MÜNCHEN / Sommernachtstraum-Varianten / Ballett
am 26.10. (Gisela Schmöger)
BERLIN/ Staatsoper: SACRE von Sasha Waltz. Premiere
am 26.10. (Ursula Wiegand)
BERLIN/ Staatsballett: DER NUSSKNACKER- „Luxus-Premiere“
am 23.10. (Ursula Wiegand)
WIEN/ Staatsoper: MANON. BALLETT – Bericht in englischer und portugiesischer Sprache
am 22.10. (Ricardo Leitner)
STUTTGART: OTHELLO (Ballett) – zuletzt doch noch ein zu gewinnendes Debut
am 21.10. (Udo Klebes)
WIEN/ Volksoper: MÄRCHENWELT BALLETT – „von Mutterliebe und Aladins Flaschengeist“
am 19.10. (Meinhard Rüdenauer)
MÜNCHEN / Ballett: „EIN SOMMERNACHTSTRAUM“ – Altrnativbesetzungen
am 17.10. (Gisela Schmöger)
KIEL: SCHWANENSEE. B-Premiere
am 15.10. (Horst Schinzel)
MÜNCHEN / Bayer. Staatsballett: „EIN SOMMERNACHTSTRAUM“ – Neueinstudierung
am 13.10. (DZ)
LINZ/ Neues Musiktheater: SCHWANENGESANG – erste Ballettpremiere
am 12.10. (Petra und Helmut Huber)
STUTTGART: Ballett MADE IN GERMANY – „kein Qualitätsverlust“
am 10.10. (Udo Klebes)
MÜNCHEN / „ROMEO UND JULIA“ – Lacarra/Dino, immer etwas Besonderes
am 07.10. (DZ)
BERLIN/ Schaubühne: DISTORTION – VERZERRUNG von Constanza Macras
am 7.10. (Ursula Wiegand)
STUTTGART/ Ballett: DER WIDERSPENSTIGEN ZÄHMUMG – Cranko in Gold
am 30.9. (Udo Klebes)